X

X
X
X

Lesung – Paul Ferstl in der Alten Schmiede am 9.10.2014 um 19:00

Lesung – Paul Ferstl in der Alten Schmiede am 9.10.2014 um 19:00

Wenn Menschen nicht mehr da sind, sind es Vorstellungen von ihnen, die bleiben. Thomas Ballhausen, Paul Ferstl und Nadja Spiegel gehen in ihren jüngsten Texten den Möglichkeiten des Erinnerns und Erfassens und den ebenso realen Schatten des Vergessens und Entgleitens nach: das Ich in Paul Ferstls Roman – mit Emmanuel Bove’scher Präzision – der LiebeContinue Reading

Heute um 19Uhr ist Paul Ferstl im Gespräch mit Günter Encic im Radio Steiermark zu hören. Für alle Nichtsteirer und Sehrlang- oder Sehrfrühschläfer gibt es die Sendung auch online zum Nachhören.

HEIMSPIEL – 10. Mai

HEIMSPIEL – 10. Mai

Am Samstag, den 10. Mai geben wir uns die Ehre in Gmunden (OÖ). Paul Ferstl und Daniel Syrovy werden ab ca. 19.30 in der osterfestspielgeplagten Salzkammergut-Stadt im Wiener Café für etwas authentische Kulturkonsumation sorgen. (Bei freiem Eintritt!)  

NEWSTORIES

NEWSTORIES

Am 24. April habt Ihr alle noch einmal die Möglichkeit Paul Ferstl und Daniel Syrovy in Aktion zu erleben. Nach der Lesung wird es sowohl die Möglichkeit geben sich signierte Bücher zu holen, als auch die Autoren auf ein Bier einzuladen. Eine Liste von Gesprächsthemen mit welchen die Autoren im persönlichen Gespräch beeindruckt werden können,Continue Reading

Paul Ferstl bei DER LANGEN NACHT DER FORSCHUNG #LNF14

Paul Ferstl bei DER LANGEN NACHT DER FORSCHUNG #LNF14

Am 04. April präsentiert Paul Ferstl im Rahmen der “langen Nacht der Forschung” im Zuge der Veranstaltung “It’s Showtime! Theater, Tanz und Film als Partner von Public Health” das Konzept der “Narrative Medicine” und liest aus seinem Roman “Der Knoten” – jeweils um 18.00 und um 21.00. Um laufend über Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert zuContinue Reading

Indiebookday in Lhotzkys Literaturbuffet

Indiebookday in Lhotzkys Literaturbuffet

edit: Lhotzkys Rapport…  Nochmals vielen Dank an das gesamte Team des Literaturbuffets für einen ganz wundervollen #indiebookday ! Neben reichlich Sonne, Kaffee und vielen interessanten Menschen ging es natürlich in der Hauptsache ums (unabhängige) Buch. Wir durften neben den Kollegen von Milena den Verlag vorstellen und – weil die Stimmung gerade danach war und Paul FerstlContinue Reading

indiebookday

indiebookday

Nächsten Samstag ist indiebookday ! Die Idee ist, an diesem Tag die Buchhandlung des Vertrauens heimzusuchen, ein Buch aus einem unabhängigen Verlag zu erstehen und das unvermeidliche Glücksgefühl – etwa in Form eines Fotos – mit dem Rest der indiebook-Welt zu teilen. Nähere Informationen dazu gibt es auf http://www.indiebookday.de/ ; eine Liste der Buchhandlungen, die Titel ausContinue Reading

Die Wagnisse des Daniel Syrovy

Die Wagnisse des Daniel Syrovy

Die Wagnisse des Daniel Syrovy — oder: Wie’s dazu kam. Ein sehr netter Artikel in der aktuellen Ausgabe der Tips (p.10): “Daniel Syrovy erzählt diese Geschichte auf 182 Seiten – wie es scheint, mit leichter Hand und mit viel Gefühl für seinen Protagonisten und dessen Lebenswelt.”

Interview mit Paul Ferstl

Interview mit Paul Ferstl

“Es ist das Charakterporträt eines Menschen, der nicht fähig oder willens ist, Verantwortung zu übernehmen”, umreißt Ferstl, der “eine fremdartige Welt” darstellen will, in der es jedoch sehr viele Möglichkeiten gibt, dass sich der Leser selbst widergespiegelt sieht. Starke Gegensatzpaare faszinieren Ferstl. So heißt es etwa in seinem Roman: “Lust, Genuss und Aufregung sind engContinue Reading

Autorengespräch

Autorengespräch

Am Mittwoch, dem 12. Februar steht Paul Ferstl interessierten Lesern und Leserinnen Frage und Antwort. Ort: Göss/Leoben ab 14:00. Bei Interesse bitte Mail an office@dbverlag.at